Pater`s Köche backen und kochen mit Kindern
Bereits jetzt finden immer wieder für die Kinder im Café "Offener Treff mit Herz für Jedermann" in Neumühl an der Holtenerstr. 176 neben dem Gemeindebüro von Pater Tobias, Koch- und Backkurse mit den Köchen Nicole Heil, Yamen Kadour und Angela Stessun im Cafè statt. Das Koch- und Backangebot erfreut sich großer Beliebtheit und ist inzwischen für das Café und die Küche zu eng geworden, um ein dauerhaftes Angebot für die Kinder sicherzustellen. Das Cafè kocht für durchschnittlich an die 130 Personen jeden Tag frisches Mittagessen und hat bereits von 8 Uhr bis 17 Uhr jeden Tag geöffnet. Daher wurde nach einer Alternative gesucht und gefunden. Eine 50 m²-Wohnung in direkter Nähe wurde angemietet und wird in den nächsten Wochen zur Kinderküche umgebaut. Zusätzliche Türen, Arbeitsflächen, und die gesamte Infrastruktur einer Küche werden geplant und werden nun umgesetzt.  "Insgesamt wird uns die Kinderküche mit Umbaukosten und Sanierung an die 60.000 Euro kosten", so Pater Tobias, der noch auf der Suche nach weiteren Geldgebern ist.

In der neuen Küche sollen dann regelmäßig Kurse für benachteiligte Kinder im Kochen und Backen gegen einen geringen Mitgliedsbeitrag in Höhe von 1,50,- Euro monatlich im „KiPa-Kids-Koch-Club“ angeboten werden. Der Mitgliedsbeitrag hat in diesem Fall nur ideellen Wert und pädagogischen Hintergrund. Die Kurse werden von einem Koch und einer sozialpädagogischen Honorarkraft geleitet und sind für 6-8 Kinder angelegt. Der besondere Fokus liegt darauf, den Kindern im Laufe der Zeit Wissen über gesundes Essen und Spaß an gesunder Ernährung zu vermitteln. Das Ziel des Projektes ist, dass Kinder die Gelegenheit haben, andere Kinder zu treffen, Spaß zu haben, und gleichzeitig etwas über gesundes Essen zu lernen, Verantwortung für sich selbst zu übernehmen und ihre Persönlichkeit positiv zu entwickeln sowie am gesellschaftlichen Leben Teil zu haben. "Mit unserer neuen Köchin Nicole Heil, unserem Auszubildenden Yamen Kadour und der Beiköchin Angela Stessun wird uns das sehr gut gelingen", so Pater Tobias, der seit fast 3 Jahren das Cafè als Geschäftsführer der Projekt LebensWert gemeinnützigen GmbH leitet. Natürlich soll auch den Eltern angeboten werden, mit den Kindern zusammen etwas zu kochen und zu backen, bzw. auch separate Angebote nur für Eltern initiiert werden. Vorhandene Not und Armut zu lindern ist ein großes Anliegen, dennoch ist es das vorrangige Ziel, durch Motivation und aktive Unterstützung Menschen in die Gesellschaft einzugliedern und sie aus der Isolation heraus zu holen. Des Weiteren gibt es auch die Möglichkeit, dass sich Erwachsene in der Kinderküche oder einer der anderen Unterprojekte im Projekt LebensWert ehrenamtlich engagieren.

Weitere Informationen unter: www.kipa-cash-4-kids.de

www.pater-tobias.de

Foto: 031 Philipp Eisermann, Hubert Burda-Media - Yamen Kadour, Azubi mit Kindern

Foto: Projekt LebensWert - Nicole Hein und Yamen Kadour

28 09 16 PE 031
28 09 16 PE 046
P1190292


 

Speiseplan

 

vom 24.04.2017 - 30.04.2017

Montag

Schnitzel mit Kartoffeln und Erbsen/Möhren  in Rahm

4,90€ / 3,90€

 

Dienstag

Geschnetzeltes von der Pute mit Zwiebeln, Champignons und Erbsen dazu Spätzle

4,20€ / 3,40€

 

Mittwoch

Überbackenes Brokkoli-Schnitzel dazu Wedges

4,90€ / 3,90€

 

Donnerstag

Pikante Hackfleischpfanne mit Nudeln oder Reis

3,80€ / 3,00€

 

Freitag

FLachsfilet in Crosspanade dazu Buttergemüse und Reis

5,20€ / 4,20€

 

Samstag

Pfundstopf mit Baguette

4,40€ / 3,50€

 

 

Sonntag

Senfrostbraten mit Möhrengemüse und Kartoffeln

5,20€ / 4,20€

 

 

 Änderungen vorbehalten!

 

 
Liebe Gäste,
Sie werden hauptsächlich von ehrenamtlichen Helfer- und Helferinnen bedient und das Essen wird frisch zubereitet. 
Wir bitten Sie daher um ca. 10-15 Minuten Geduld.

Noch ein Wort zur Bezahlung

Es gibt immer zwei Preiskategorien. Erster Preis ist für "Normalzahler", der zweite Preis ist der "Sozialpreis" (mit Duisburg- oder Projekt LebensWert Ausweis). Obdachlose erhalten die Speisen und Getränke kostenlos.

Ihr
Pater Tobias